Achtung! Sollten weiterhin Loginprobleme bestehen, löscht bitte euer altes Bookmark und setzt ein neues unter app.php/portal . Danach die ForenCookies löschen und der Login sollte wieder funktionieren.

Gelände Bau Workshop

Benutzeravatar
Mars-Ultor
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 1745
Registriert: Do 29. Mai 2008, 08:11
Wohnort: Germania Magna, Chatten-Stamm

Re: Gelände Bau Workshop

Beitrag von Mars-Ultor » Mo 12. Apr 2010, 20:19

Kurze Frage in Hinblick auf Sci-Fi Gelände. Wollen wir sowas wie ne Bitz-Sammlung veranstalten, also Reste von Waffen, Fahrzeugen usw zusammentragen und ein paar Brocken schwieriges Gelände daraus erstellen? Habe noch nen Rumpf einer Schattenbarke hier gefunden...
„Wenn ihr uns stecht, bluten wir nicht?
Wenn ihr uns kitzelt, lachen wir nicht?
Wenn ihr uns vergiftet, sterben wir nicht?
Und wenn ihr uns beleidigt, sollen wir uns nicht rächen?“

William Shakespeare (Werk: Der Kaufmann von Venedig)

Kriegsherr Snikkit

Re: Gelände Bau Workshop

Beitrag von Kriegsherr Snikkit » Mo 12. Apr 2010, 21:49

die Idee ist gut, aber ich befürchte, das wir beim ersten Geländebau erst mal nur "Basics" bauen werden.

Benutzeravatar
Hanniball
Nachtgobbo
Beiträge: 434
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 15:16
Kontaktdaten:

Re: Gelände Bau Workshop

Beitrag von Hanniball » Mo 12. Apr 2010, 22:24

So Ich habe auch beschlossen den workshop ort doch zu änderern.
Ich nehme das angebot von Christian wahr.
Bester Grund der dafür sprach man kann alles übernacht lagern ,damit kann alles in ruhe austrocknenen und wird nicht durch zu schnelles zusammen räumen beschadigt.

Hier ist die adresse
Vellmar Sachsenring 1

Ich hoffe damit sind alle einverstanden wir sehen uns dann samstag um 11 bei christian.

mfg
Zuletzt geändert von Hanniball am Di 13. Apr 2010, 11:25, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn du weißt, wieviel Geld du hast, bist du kein reicher Mann.
(Paul Getty)
Wer nicht mehr liebt, und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben.
(Goehte)

Benutzeravatar
Oberst Kübel
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 1121
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 14:09
Wohnort: Vellmar

Re: Gelände Bau Workshop

Beitrag von Oberst Kübel » Di 13. Apr 2010, 04:20

hallo

Vellmar Sachsenring -1- . gelbe Doppel haus hälfte, steht ein kleiner Anhänger mit blauer Plane Daneben.
Sprich sampft und fahre einen großen Panzer .
..................(rant)

Benutzeravatar
Mars-Ultor
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 1745
Registriert: Do 29. Mai 2008, 08:11
Wohnort: Germania Magna, Chatten-Stamm

Re: Gelände Bau Workshop

Beitrag von Mars-Ultor » Di 13. Apr 2010, 10:22

Ich kann dann bis um 16 Uhr bleiben, nicht länger, da ich zum Handball muss. Am Sonntag ist so ne Sache, wenn dann nur kurz, da mich noch ein Geburtstag erwartet.
„Wenn ihr uns stecht, bluten wir nicht?
Wenn ihr uns kitzelt, lachen wir nicht?
Wenn ihr uns vergiftet, sterben wir nicht?
Und wenn ihr uns beleidigt, sollen wir uns nicht rächen?“

William Shakespeare (Werk: Der Kaufmann von Venedig)

Benutzeravatar
Ashmodai
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 1698
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 14:26
Wohnort: Kassel

Re: Gelände Bau Workshop

Beitrag von Ashmodai » Di 13. Apr 2010, 16:20

Wie komme ich denn da so ungefähr hin mitm Auto? Bus ist mir irgendwie zu doof.
"Sire , we are surrounded!"
"Excellent, so we can attack in ANY direction!"

WM/Hordes:Cryx, Scyrah
Blood Bowl: Zwerge

Benutzeravatar
Oberst Kübel
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 1121
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 14:09
Wohnort: Vellmar

Re: Gelände Bau Workshop

Beitrag von Oberst Kübel » Di 13. Apr 2010, 18:06

Hallo

Eine Kurtzeh weg Beschreibung .

Kommend von der Holländischen Strasse , Richtung Vellmar ab Endstation Strassen bahn Linie eins gegen über von Bombaride (ehemals Henschel ).

Man folge der B7 und schlengel sich durch die BAUSTELLE :, man nehme die zweite abfahrt nach der Kreuzung die zu Max Bahr führt , dann Biege man nach rechts , (rechte Hand erbligt man dan auch ein Aldi links TÜV) folge der Straße über die Ampel Kreuzung danach kommt eine “T“ Kreuzung an der man vorbei fährt , dann kommt eine Abzweigung (Hessenring) da fährt man auch vorbei , darauf folgt eine Kreuzung an der ein Schlecker liegt da bigt man nach Links (man Erbligt einen Bahndamm mit Tunnel in der ferne ) , folgt der Straße und fährt dann rechts einen Straße rauf dann wieder rechts , das gelbe Haus is das Ziel .Die Strasse Heißt Sachsenring .

Wer kommen möchte kann meine Telefon Nummer erfragen per PN was sin vol is da die hir einer Strassen bahn bauen die durch Vellmar mal gehen soll , ansonsten muss ich auch dann vom Herkules Einkaufs Zentrum her Lotzehn
Sprich sampft und fahre einen großen Panzer .
..................(rant)

Benutzeravatar
Ashmodai
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 1698
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 14:26
Wohnort: Kassel

Re: Gelände Bau Workshop

Beitrag von Ashmodai » Mi 14. Apr 2010, 15:18

Ja, ok, das war schonmal nix :D
Überraschender Weise kein Auto. Kann mich evtl. jemand mitnehmen oder mir nochmal sagen, welcher Bus von wo dort hinfährt?
"Sire , we are surrounded!"
"Excellent, so we can attack in ANY direction!"

WM/Hordes:Cryx, Scyrah
Blood Bowl: Zwerge

Benutzeravatar
Heizer
Fanatic
Beiträge: 854
Registriert: Do 29. Mai 2008, 17:24
Wohnort: Vellmar

Re: Gelände Bau Workshop

Beitrag von Heizer » Do 15. Apr 2010, 10:06

@Ash.

werde wahrscheinlich am Samstag mit dem Auto in der Stadt sein und wollte nach Ladenschluss ( ca. 16Uhr30 ) kurz einen "Kontrollbesuch" dort machen, da Kübel in meiner Nähe wohnt; da könnte ich dich dann mitnehmen.

Heizer
(cool)

PS an Arbeiter.: vielleicht habe ich auch noch Zeit zum helfen !?

Kriegsherr Snikkit

Re: Gelände Bau Workshop

Beitrag von Kriegsherr Snikkit » Fr 16. Apr 2010, 07:24

mal schauen ob wir 1630 überhaupt noch bauen ^^

Mein Zeitplan sieht bisher wie folgt aus:

10:30 Ankuft und Vorbereitung
11:00 Start
11:30 erste Leimungen müssentrocknen (2 Stunden), wir bereiten in der Zeit das unpassierbare Gelände vor und auch die ersten Seen
12:00 die zweiten Leimungen müssen trocknen, die Hügel werden geschnitten (aber noch nicht mit dem Pyrostorscneider, sondern grob mit dem Cutter
13:00 wir machen bis dahin noch Arbeiten die ich bisher nicht erledigt wurden, aber noch keine Sandung oder ähnliches...und danach: Mittagspause!
13:30 wir sanden die Hügel und die Waldböden, diese trocknen wiederum 1,5 Stunden
14:00 wir sanden das unpassierbare Gelände und Seen/Sümpfe
15:00 es kommt die Versiegelungsschicht auf die Hügel/Wälder
15:30 Versieglungsschicht auf das unpassierbare Gelände/Seen/Sümpfe
16:00 Abschluss des Tages

Bemalen können wir erst am nächsten TAg wenn der Leim ganz durchgetrocknet ist. Dazu brauchen wir 2-3 kleine Rollen und 2-3 große (nicht die kleinen großen von GW ^^) Bürstpinsel. Das Harz wird aucha m nöchsten TAg aufgetragen. FERTIG!

Antworten