Daemoness Sculpt

Antworten
Benutzeravatar
Nightshroud
Administrator
Beiträge: 6078
Registriert: Mi 14. Mai 2008, 19:14

Daemoness Sculpt

Beitrag von Nightshroud » Di 26. Nov 2019, 00:00

Moinsen, oder N'Acht...
Neues Sculpt von mir. Ich hab aber noch keine Idee wie ich das druckbar bekomme...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
eternal chaos comes with chocolate rain

Oli
Gobbo
Beiträge: 145
Registriert: So 8. Mai 2016, 11:07

Re: Daemoness Sculpt

Beitrag von Oli » Di 26. Nov 2019, 18:45

Genug Schädel sind schon mal dran :troll
Nein, ernsthaft, sieht wirklich gut aus. Hast du die selber programmiert?

Benutzeravatar
Nightshroud
Administrator
Beiträge: 6078
Registriert: Mi 14. Mai 2008, 19:14

Re: Daemoness Sculpt

Beitrag von Nightshroud » Di 26. Nov 2019, 18:56

Danke!
Digital gesculpted, ja.
Schädel haben vor allem einen großen Vorteil. Man muss nur einen modellieren und kann ihn dann immer wieder per Copy&Paste vervielfältigen.
eternal chaos comes with chocolate rain

Benutzeravatar
Eversor
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 5434
Registriert: Do 3. Jul 2008, 11:28
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Re: Daemoness Sculpt

Beitrag von Eversor » Di 26. Nov 2019, 20:00

Das erzählte auch mal ein Sculpter von GW. Wenn er mal leerlauf hat, dann modelliert er Schädel und solche Sachen auf Vorrat.

Falls du einen Weg findest, die Dame passend zu sonstigen Slaanesh-Modellen zu drucken, denk an mich, einen Herold kann man immer gebrauchen. Und das Modell gefällt mir sehr gut.
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Strategiespielefreunde Bad Emstal

Benutzeravatar
Nightshroud
Administrator
Beiträge: 6078
Registriert: Mi 14. Mai 2008, 19:14

Re: Daemoness Sculpt

Beitrag von Nightshroud » Di 26. Nov 2019, 20:15

Danke. Ich könnt versuchen es auf 28mm zu drucken, aber das Dingen ist eher für Dämonenprinzgröße ausgelegt. Einige Details sind für diesen Maßstab zu fein. Könnte sein, dass die nur unkenntliche Klumpen oder zu zerbrechlich werden. Die kleinen Schädel an den Ketten sind z.B sehr kritisch.
Werd auch noch ein paar optionale Zusatzelemente basteln. Schwanz, Flügel und/oder zusätzliche Arme.
eternal chaos comes with chocolate rain

Oli
Gobbo
Beiträge: 145
Registriert: So 8. Mai 2016, 11:07

Re: Daemoness Sculpt

Beitrag von Oli » Di 26. Nov 2019, 20:16

Das einzige, was mich ein wenig stört, ist wie das Gewand hängt.
Es sieht halt aus, als würde es gerade die Beine runter rutschen, und da die sich gerade bewegt, macht sie dann in spätestens zwei Schritten ne Bauchlandung. Vielleicht einen Gürtel / ein Kettchen, dass die eine Seite auf Hüfthöhe hält?
Alternativ natürlich: Magie.

Benutzeravatar
Nightshroud
Administrator
Beiträge: 6078
Registriert: Mi 14. Mai 2008, 19:14

Re: Daemoness Sculpt

Beitrag von Nightshroud » Di 26. Nov 2019, 20:18

Das ist kein Gewand. Die hat sich in Khornes Gardine verheddert.

Hab sie auch schon im Drucker:
Bild
eternal chaos comes with chocolate rain

Oli
Gobbo
Beiträge: 145
Registriert: So 8. Mai 2016, 11:07

Re: Daemoness Sculpt

Beitrag von Oli » Di 26. Nov 2019, 20:21

Mal ne technische Frage, erstellst du das Modell fest in der Pose, oder ein Modell, das man später verschieden posieren kann?

Benutzeravatar
Nightshroud
Administrator
Beiträge: 6078
Registriert: Mi 14. Mai 2008, 19:14

Re: Daemoness Sculpt

Beitrag von Nightshroud » Di 26. Nov 2019, 20:49

CGI Modelle werden grundsätzlich erstmal in symetrischen Standardposen modelliert, wie die frühe Version hier im Anhang. Vollbewegliche Computerspielfiguren werden mit einem Skelett geriggt und haben eine deutlich geringere Poligonanzahl (weit unter eine Million). Ein vollbewegliches Modell zu erstellen ist eine sehr aufwendige Arbeit, die sich bei so Modellen wie das hier nicht wirklich lohnt, vor allem da die Poligonzahlen sehr hoch sind (20 Millionen in der Arbeitsdatei) und deshalb viele Verzerrungen geschehen. Darum hab ich mit einer deutlich primitiveren Technik geposed. Das Modell jetzt nochmal in der Pose zu verändern wäre ein Albtraum, zumal ich die hälfte der Details nochmal neu modellieren müsste, da sie durch Verzerrungen draufgehen würden. Posieren von detailkomplexen Modellen ist eine sehr nervige Arbeit (die Finger waren das Schlimmste).
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
eternal chaos comes with chocolate rain

Benutzeravatar
Eversor
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 5434
Registriert: Do 3. Jul 2008, 11:28
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Re: Daemoness Sculpt

Beitrag von Eversor » Di 26. Nov 2019, 22:36

Als Dämonenprinz(essin) wäre die auch cool, daran hatte ich gar nicht gedacht.
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Strategiespielefreunde Bad Emstal

Antworten