Liebe Mitglieder des Tabletopclubs,
da unser Clubgelände teilweise nicht mehr gut in Schuss ist, hat der Vorstand beschlossen, am 28.07 um 15.00 – 18.00 Uhr einen „Geländereparaturtag“ zu veranstalten.
Wir bitten möglichst viele Mitglieder teilzunehmen. Anmeldungen bitte hier: viewtopic.php?f=8&t=2846

Multibasen Saga und Hail Caesar

Benutzeravatar
lurker
Fanatic
Beiträge: 524
Registriert: Mi 27. Aug 2008, 12:12

Re: Multibasen Saga und Hail Caesar

Beitrag von lurker » Do 28. Mai 2015, 10:29

Also ich bin da ja ganz einfach gestrickt, wenn es für mich und meinen Mitspieler ok ist, dann ist es ok.
Im Endeffekt ist es Geschmackssache, wie so viele Dinge im Hobby. Jeder von uns hat andere Dinge die für das Spiel wichtig sind und gelegentlich kommt dann halt kein Spiel zu Stande, was auch ok ist. Ob es nun die Anzahl der Figuren auf Multi-Bases, Bemalung, Bemalstandard oder Proxies sind ist jedem selbst überlassen. (cool)
Every game is a social contract between you and your oponent.

Benutzeravatar
Eversor
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 5024
Registriert: Do 3. Jul 2008, 11:28
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Re: Multibasen Saga und Hail Caesar

Beitrag von Eversor » Do 28. Mai 2015, 11:35

Bild

(wink)
Ist es nicht schlimm: Bereits das zweite Armeebuch der neuen Edition Warhammer ist voller Armeebuchleichen.
Strategiespielefreunde Bad Emstal.

Benutzeravatar
lurker
Fanatic
Beiträge: 524
Registriert: Mi 27. Aug 2008, 12:12

Re: Multibasen Saga und Hail Caesar

Beitrag von lurker » Do 28. Mai 2015, 13:50

Bild
(blink)
Every game is a social contract between you and your oponent.

Antworten