Bolt Action Einstieg

Benutzeravatar
Oberst Kübel
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 1223
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 14:09
Wohnort: Vellmar

Re: Bolt Action Einstieg

Beitrag von Oberst Kübel » So 12. Jan 2020, 03:39

ich würde sagen spiel erstmal AoS mit deiner verabredung und dann machen wir einfürung BA , ich bring italjener und deutsche mit ich müste auch fast alles haben was in der box ist die du holen möchtes dan gantz du dir das mal anschauen .
Sprich sampft und fahre einen großen Panzer .
..................(rant)

Nurgle
Gobbo
Beiträge: 127
Registriert: Do 20. Sep 2018, 22:59

Re: Bolt Action Einstieg

Beitrag von Nurgle » So 12. Jan 2020, 09:13

Oberst Kübel hat geschrieben:
So 12. Jan 2020, 03:39
ich würde sagen spiel erstmal AoS mit deiner verabredung und dann machen wir einfürung BA , ich bring italjener und deutsche mit ich müste auch fast alles haben was in der box ist die du holen möchtes dan gantz du dir das mal anschauen .
Wunderbar :awesome

Oli
Gobbo
Beiträge: 154
Registriert: So 8. Mai 2016, 11:07

Re: Bolt Action Einstieg

Beitrag von Oli » So 12. Jan 2020, 12:20

In der Regel holt man sich eh mehr Fahrzeuge, als manje spielt.. baue gerade eine Late War deutsche Armee, und hab trotzdem Panzer II und so auf dem Bemaltisch.. naja, mehr Möglichkeiten zum Aufstellen zu haben, schadet nicht. Kommt auch auf die gegnerische Armee an, gegen die Chinesen dürfte z.B. alles über Panzer III gnadenlose Punkteverschwendung sein.
Manche Einheiten habe zumindest ich mir auch nur wegen der Optik zugelegt, ohne dass sie besonders viel taugen, z.B. meinen Typ 89.
Ich werd am Samstag auch da sein, mit Japanern.

Benutzeravatar
Oberst Kübel
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 1223
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 14:09
Wohnort: Vellmar

Re: Bolt Action Einstieg

Beitrag von Oberst Kübel » So 12. Jan 2020, 12:55

ham , pack ich 3 armeen ein (hug) .

Marines , Italjener und deutsch . (wink)
Sprich sampft und fahre einen großen Panzer .
..................(rant)

Benutzeravatar
Nightshroud
Administrator
Beiträge: 6150
Registriert: Mi 14. Mai 2008, 19:14

Re: Bolt Action Einstieg

Beitrag von Nightshroud » Mo 13. Jan 2020, 14:48

Ja, was bei Bolt Action irgendwie nervt ist der Fakt, dass man bei der ganzen Auswahl an Fahrzeugen nur einen Panzer reinnehmen kann.
eternal chaos comes with chocolate rain

Benutzeravatar
Heizer
Fanatic
Beiträge: 874
Registriert: Do 29. Mai 2008, 17:24
Wohnort: Vellmar

Re: Bolt Action Einstieg

Beitrag von Heizer » Mo 13. Jan 2020, 15:45

Mit der Erweiterung "Panzerschlachten" kannst du dann mehr Panzer/Fahrzeuge einsetzen.
Bei Interesse kannst du ruhig mal im Spiele-Kontor in die Bücher schauen; BoltAction-Material ist dort jede Menge vorhanden.

Heizer (wink)

Benutzeravatar
Oberst Kübel
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 1223
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 14:09
Wohnort: Vellmar

Re: Bolt Action Einstieg

Beitrag von Oberst Kübel » Di 14. Jan 2020, 00:08

Nightshroud @

das stimt nicht ganz .

moglichkeiten
1. zweit platoomns (solte man mit gegner absprechen )

2.diverse tehmen armehen haben 2 panzer und andere sachen auch 2x arti ,flamer,mörser,mmg usw (größter manko des piels da teilweise zu mechtig )

3.Ungarn haben als arme sondergel 2 panzer .

4.Panzer schlachten .
Sprich sampft und fahre einen großen Panzer .
..................(rant)

Benutzeravatar
Oberst Hoth
Snotling
Beiträge: 73
Registriert: Do 21. Feb 2013, 21:12
Wohnort: Nienhagen

Re: Bolt Action Einstieg

Beitrag von Oberst Hoth » Di 14. Jan 2020, 14:20

Warum nutzt du denn nicht den Armydeal? Kannst dir Fahrzeuge aussuchen und hast fast alles zusammen was du brauchst. Habe ich bei meinen Finnen, Russen und Japanern genutzt
Liegt der Ork tot im Keller, war der Marine mal wieder schneller.
Liegt der Marine tot daneben, hatte der Ork 10 Kollegen.

Antworten