Dark Angel Predator mit Austauschwaffen

Forumsregeln
In der Hobbyecke gelten folgende Regeln:
- Das Copyright von geposteten Miniaturen und Gelände liegt beim jeweiligen Hersteller.
- Bemalung und Umbauten sind geistiges Eigentum des Users.
- Der Betreiber des Forum's ist nicht verantwortlich für die Inhalte der Bilder und behält sich das Recht vor, Bilder bei Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen oder geltendes Recht zu löschen und den User zu verwarnen.
Antworten
Angelus Mortis
Nachtgobbo
Beiträge: 280
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 18:32

Dark Angel Predator mit Austauschwaffen

Beitrag von Angelus Mortis » Di 14. Okt 2008, 20:31

Hallo zusammen. Ich fülle gerade ein wenig mein Panzerarsenal nach. Nach dem Vindicator folgt jetzt ein Predator mit allen Waffen um alle 4 Kombinationen einsetzen zu können. :applaus: Und das ganze mit Forgeworld Panzerung die den € Preis des Panzers ca. verdoppelt hat 8)! Es gibt im Moment noch die Rohbaubilder, bin aber schon fleissig am malen!
40K Orks -> Grüne Kampfpilze mit Knackarsch und Hohlkreuz die sich grenzdebil artikulieren!

Angelus Mortis
Nachtgobbo
Beiträge: 280
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 18:32

Re: Dark Angel Predator mit Austauschwaffen

Beitrag von Angelus Mortis » Do 23. Okt 2008, 19:47

Friedhof der fertig bemalten Teilkomponenten, IKEA Tupperware for President :lol:
40K Orks -> Grüne Kampfpilze mit Knackarsch und Hohlkreuz die sich grenzdebil artikulieren!

Benutzeravatar
Sensenschwarm
Snotling
Beiträge: 87
Registriert: So 25. Mai 2008, 19:22
Wohnort: Hanau
Kontaktdaten:

Re: Dark Angel Predator mit Austauschwaffen

Beitrag von Sensenschwarm » Do 23. Okt 2008, 20:01

Gehören Predatoren nicht zur Gefechtskompanie? ... :peace:

Angelus Mortis
Nachtgobbo
Beiträge: 280
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 18:32

Re: Dark Angel Predator mit Austauschwaffen

Beitrag von Angelus Mortis » Do 23. Okt 2008, 20:26

*Klugscheißmodus an*
Sensenschwarm hat geschrieben:Gehören Predatoren nicht zur Gefechtskompanie? ... :peace:
Genau genommen gehören sie zum Arsenal und damit nicht zur Gefechtskompanie.

*Klugscheißmodus aus*
40K Orks -> Grüne Kampfpilze mit Knackarsch und Hohlkreuz die sich grenzdebil artikulieren!

Benutzeravatar
Sensenschwarm
Snotling
Beiträge: 87
Registriert: So 25. Mai 2008, 19:22
Wohnort: Hanau
Kontaktdaten:

Re: Dark Angel Predator mit Austauschwaffen

Beitrag von Sensenschwarm » Do 23. Okt 2008, 22:26

London?

Eigentlich mag ich sie ja, nur haben die meistens die falsche Farbe! ... Grün oder Blau! :spank:

Angelus Mortis
Nachtgobbo
Beiträge: 280
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 18:32

Re: Dark Angel Predator mit Austauschwaffen

Beitrag von Angelus Mortis » Fr 24. Okt 2008, 08:51

Sensenschwarm hat geschrieben:(...)nur haben die meistens die falsche Farbe! ... Grün oder Blau! :spank:
Ach komm! Der Deathwing hat so riesige haarige Cojones der braucht doch gar keine Panzer :lol: !
40K Orks -> Grüne Kampfpilze mit Knackarsch und Hohlkreuz die sich grenzdebil artikulieren!

Benutzeravatar
Magnus
Fanatic
Beiträge: 991
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 10:04

Re: Dark Angel Predator mit Austauschwaffen

Beitrag von Magnus » Fr 24. Okt 2008, 11:34

Worum gehts? :blink:
Standard ist nicht gleich Standarte - Für bessere Rechtschreibung in der Tabletopsparte.

Benutzeravatar
Mars-Ultor
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 1745
Registriert: Do 29. Mai 2008, 08:11
Wohnort: Germania Magna, Chatten-Stamm

Re: Dark Angel Predator mit Austauschwaffen

Beitrag von Mars-Ultor » Fr 24. Okt 2008, 12:20

hier schreibendie Jungs gerade über die Armeeorga der Dark Angels. Angelus malt seinen Panzer in Grün an (Arsenal-Farbe und auch Farbe der gefechts-und Reservekompanien der Dark Angels). Sensenschwarm meinte dann mit falscher Farbe, dass die Juings in Bleached Bone sein sollten (zeigt zugehörigkeit zum Deathwing; der ersten Kompanie).

Aber ansonsten ist das alles halbwegs verständlich.... :D
„Wenn ihr uns stecht, bluten wir nicht?
Wenn ihr uns kitzelt, lachen wir nicht?
Wenn ihr uns vergiftet, sterben wir nicht?
Und wenn ihr uns beleidigt, sollen wir uns nicht rächen?“

William Shakespeare (Werk: Der Kaufmann von Venedig)

Antworten