Wo bekommt man eckige Bases?

Antworten
jubenei
Pilz
Beiträge: 27
Registriert: Mo 30. Jun 2014, 13:21

Wo bekommt man eckige Bases?

Beitrag von jubenei » Mo 29. Apr 2019, 08:26

Hallo,

ich würde gerne meine Untoten ausbauen. Das Problem ist bei GW gibts mitlerweile die meisten Modelle oder Einheiten mit runden Bases wegen Age of Sigmar. Ich würde aber lieber ne 9Age Armee machen.

Jetzt die Frage. Gibt es irgendwo typische GW Bases zu kaufen, die auch ne gewisse Höhe haben, so dass man Magneten drunter kleben kann?

Danke für die Antworten.

Benutzeravatar
Hjard
Fanatic
Beiträge: 892
Registriert: Mi 4. Sep 2013, 10:23

Re: Wo bekommt man eckige Bases?

Beitrag von Hjard » Mo 29. Apr 2019, 08:37

Solltest du eigentlich problemlos im Internet finden.
Fantasywelt hat welche von mindestens einem Hersteller im Angebot. Mantics Kings of War basiert noch auf Regimenter, die haben auch welche, wobei die durchgegossen sind. Kriegst also nur eine Folie drunter.
Here be dragons

Press Ganger seit 21.08.2014

Benutzeravatar
Nightshroud
Administrator
Beiträge: 5950
Registriert: Mi 14. Mai 2008, 19:14

Re: Wo bekommt man eckige Bases?

Beitrag von Nightshroud » Mo 29. Apr 2019, 08:44

Hjard hat geschrieben:
Mo 29. Apr 2019, 08:37
Solltest du eigentlich problemlos im Internet finden.
Fantasywelt hat welche von mindestens einem Hersteller im Angebot. Mantics Kings of War basiert noch auf Regimenter, die haben auch welche, wobei die durchgegossen sind. Kriegst also nur eine Folie drunter.
Nee, ist leider garnicht so einfach. Sicher, die Standardgrößen, 20mm, 25mm, 40 und 50mm, findet man noch häufig. Aber gerade so Sachen wie 9th Age verlangt auch sehr viele exotische Basengrößen, die GW in den letzten Jahren vor dem Ende von Fantasy herausgebracht hat.
Wir hatten irgendwo schon einen Thread dazu:
viewtopic.php?f=38&t=2947&p=35402&hilit=eckbasen#p35402

@jubenei Da ich auch 9th Age spiele mal Interessehalber: Welche Armee hast du ins Auge gefasst?

Der spanische Hersteller Tecnotac scheint als einziger viele der exotische Eckbasen zu haben. Die haben auch alle Magnetsockel. Falls du dir weche von denen besorgst, wäre ich an einem Erfahrungsbericht interessiert.
eternal chaos comes with chocolate rain

jubenei
Pilz
Beiträge: 27
Registriert: Mo 30. Jun 2014, 13:21

Re: Wo bekommt man eckige Bases?

Beitrag von jubenei » Mo 29. Apr 2019, 08:54

Danke erstmal

Die Armee die ich spielen will ist Vampire Count. Ich habe aber erst 30 Skelette bemalt, die hatten noch eckige Bases. Wollte mir noch Fluchritter, Zombies, Charaktermodelle und anderes Gedöns zulegen. Was man halt so braucht ;)

Evtl. wenn ich mal viel Zeit und Geduld habe, wären auch noch Dunkelelfen interessant für mich.

Habe aber auch noch ein paar Blood Angels hier rumliegen, die ich noch fertigmachen wollte.

Benutzeravatar
Nightshroud
Administrator
Beiträge: 5950
Registriert: Mi 14. Mai 2008, 19:14

Re: Wo bekommt man eckige Bases?

Beitrag von Nightshroud » Mo 29. Apr 2019, 08:57

Aber Vorsicht was das Magnetisieren von Skeletten angeht, es sei denn, man mag seine Skelette zweiteilig... :troll
eternal chaos comes with chocolate rain

Benutzeravatar
Feanor
Snotling
Beiträge: 82
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 13:51

Re: Wo bekommt man eckige Bases?

Beitrag von Feanor » Fr 3. Mai 2019, 09:51

Sehr schön, T9A Nachwuchs können wir dringend gebrauchen. VC war zuletzt auch nicht vertreten.

Gegossene Bases hatte ich jetzt auch mal bei einer Einheit mitgeliefert. Ich habe dann einfach mit einem 5er Bohrer ein sehr flaches Loch gebohrt und den Magnet da rein geklebt. Ich mag die Ferrofolie nicht besonders, weil sie doch recht leicht wieder ab geht. Ich nehme lieber die 5x1 oder 5x2 Neodynmagneten, die halten notfalls meine Metalzwerge auch über Kopf auf der Regimentsbase.

Bevor du dir für die Dunkelelfen Figuren kaufst, kannst du mit meinen gerne mal ein Probespiel machen.

Antworten