Was wird mehr gespielt?

Benutzeravatar
Ashmodai
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 1736
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 14:26
Wohnort: Kassel

Re: Was wird mehr gespielt?

Beitrag von Ashmodai » Fr 1. Feb 2019, 13:22

Ich hab noch nichts zum Mitbringen außer dem Armeebuch und den 20 Seiten Core Rules :D
Diesen Monat sind noch Reste Hordes dran und nächsten Monat dann erst die Goblins. Aber ich hab auch schon Pläne gemacht, wie ich was in etwa mache und integriere. Sofern ich die Regeln dann bisher richtig verstanden habe, bekomme ich eine Troll-Squig Armee zustande. Mal sehen, obs dann Ende Februar für 1000 Punkte reicht.
"Sire , we are surrounded!"
"Excellent, so we can attack in ANY direction!"

WM/Hordes: Cryx und Minions

Benutzeravatar
Ashmodai
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 1736
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 14:26
Wohnort: Kassel

Re: Was wird mehr gespielt?

Beitrag von Ashmodai » Mi 6. Feb 2019, 20:26

Mal sehen, ob ich doch schon bis zum nächsten mal schon 1000-1250 Punkte Goblins bzw Squigs hab.

Allerdings hätte ich 1-2 Regelfragen:
1. Was sind Einheiten? Sind "Einheiten" alles oder wirklich nur die Einheiten, die aus mehr als einem Modell bestehen? Die Formulierung ist irgendwie etwas verwirrend für mich. Wenn Zauber, Fähigkeiten, etc. von Einheiten sprechen. Sonst würde kaum eine Regel Einzelmodelle betreffen, was recht eigenartig wäre.

2. Sind Modelle legale Ziele für ihre eigenen Zauber/Fähigkeiten bzw befinden sie sich in ihrer eigenen Sichtlinie?
Beispielweise sind einige Fähigkeiten derart formuliert "alle XY Einheiten innerhalb von 12" von einem Modell mit dieser Sonderregel, erhalten Boni". Ist das Modell selbst auch innerhalb von 12" von sich selbst?
Bei WM/Hordes wäre die Antwort ja, bei AoS konnte ich das leider nirgends herauslesen.

2.1 Einer meiner Zauber (die Hand des Gork) erlaubt es mir, eine Einheit in Reichweite und Sicht irgendwo hin zu teleportieren. Kann ich damit auch den Zauberer selbst teleportieren? (wäre eine Anschlussfrage an 2.)

3. Wenn ich mich für ein Bündnis entschieden habe, darf ich keine Zauber und Artefakte von irgendwo anders her benutzen?
Wenn ich z.B. Gloomspite Gitz als Bündnis nehme, können meine Helden nur die Artefakte und Zauber aus diesem Bündnis erhalten? (es gibt nämlich mindestens einen Helden, der keine Artefakte erhalten kann, weils keine für ihn gibt, nach dem normalen Zerstörungsbündnis offenbar schon)
"Sire , we are surrounded!"
"Excellent, so we can attack in ANY direction!"

WM/Hordes: Cryx und Minions

Benutzeravatar
Eversor
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 5195
Registriert: Do 3. Jul 2008, 11:28
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Re: Was wird mehr gespielt?

Beitrag von Eversor » Do 7. Feb 2019, 14:54

Ashmodai hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 20:26
1. Was sind Einheiten? Sind "Einheiten" alles oder wirklich nur die Einheiten, die aus mehr als einem Modell bestehen? Die Formulierung ist irgendwie etwas verwirrend für mich. Wenn Zauber, Fähigkeiten, etc. von Einheiten sprechen. Sonst würde kaum eine Regel Einzelmodelle betreffen, was recht eigenartig wäre.
Eine Einheit besteht immer aus mindestens einem Modell, egal ob Liniengrot, Monster oder Held.
Ashmodai hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 20:26
2. Sind Modelle legale Ziele für ihre eigenen Zauber/Fähigkeiten bzw befinden sie sich in ihrer eigenen Sichtlinie?
Beispielweise sind einige Fähigkeiten derart formuliert "alle XY Einheiten innerhalb von 12" von einem Modell mit dieser Sonderregel, erhalten Boni". Ist das Modell selbst auch innerhalb von 12" von sich selbst?
Bei WM/Hordes wäre die Antwort ja, bei AoS konnte ich das leider nirgends herauslesen.
Soweit nichts Gegenteiliges angegeben ist, zählt ein Modell immer als in Reichweite von sich selbst und kann eine Sichtlinie zu sich selbst ziehen.
Ashmodai hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 20:26
2.1 Einer meiner Zauber (die Hand des Gork) erlaubt es mir, eine Einheit in Reichweite und Sicht irgendwo hin zu teleportieren. Kann ich damit auch den Zauberer selbst teleportieren? (wäre eine Anschlussfrage an 2.)
Wenn da nichts steht, was dies verbietet, ja.
Ashmodai hat geschrieben:
Mi 6. Feb 2019, 20:26
3. Wenn ich mich für ein Bündnis entschieden habe, darf ich keine Zauber und Artefakte von irgendwo anders her benutzen?
Wenn ich z.B. Gloomspite Gitz als Bündnis nehme, können meine Helden nur die Artefakte und Zauber aus diesem Bündnis erhalten? (es gibt nämlich mindestens einen Helden, der keine Artefakte erhalten kann, weils keine für ihn gibt, nach dem normalen Zerstörungsbündnis offenbar schon)
Du kannst nur die Artefakte und Zauber aus dem Bündnis verwenden, das du konkret ausgewählt hast. Du musst dich also für Zerstörung oder Gloomspite Gitz als Bündnis entscheiden.

Viele dieser Fragen findest du übrigens auch bei den Errata und den Anmerkungen der Designer beantwortet, die du auf der Warhammer Community herunterladen kannst.
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Strategiespielefreunde Bad Emstal

Benutzeravatar
Ashmodai
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 1736
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 14:26
Wohnort: Kassel

Re: Was wird mehr gespielt?

Beitrag von Ashmodai » Do 7. Feb 2019, 16:42

Eversor hat geschrieben:
Do 7. Feb 2019, 14:54
Viele dieser Fragen findest du übrigens auch bei den Errata und den Anmerkungen der Designer beantwortet, die du auf der Warhammer Community herunterladen kannst.
Danke dir schonmal. :)
Hatte gehofft, dass es so sein würde.
Habs grad spaßeshalber mal auf Deutsch gestellt. Siehe da: es gibt Kommentare. Hatte nämlich da schonmal auf englisch geschaut und absolut gar nichts gefunden. Da habe ich nur Errata zu den Core Rules gesehen und das war ca. 1/4 Seite.
Dann lese ich mir das nochmal durch, da taucht bestimmt noch mehr auf :D
"Sire , we are surrounded!"
"Excellent, so we can attack in ANY direction!"

WM/Hordes: Cryx und Minions

Antworten