Regel Fragen allgemein .

Antworten
Benutzeravatar
Oberst Kübel
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 1105
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 14:09
Wohnort: Vellmar

Re: Regel Fragen allgemein .

Beitrag von Oberst Kübel » Di 22. Feb 2011, 18:40

Macht doch nix , kommt vor. :D

Is halt schade das es so Geendet hat . (mellow)


Aber möglicherweise haben die laute sich ja jetzt Beruhigt nach soooo langer zeit das man im Sommer wieder zocken kann , mit frischen neu vermurksten regeln oder dem ultimativern perfekt ausbalansirten neuem alten system .

ich hoffe auf das leztere . (tongue)
Sprich sampft und fahre einen großen Panzer .
..................(rant)

Benutzeravatar
Taisho
Nachtgobbo
Beiträge: 288
Registriert: So 5. Apr 2009, 09:40

Re: Regel Fragen allgemein .

Beitrag von Taisho » Di 22. Feb 2011, 18:57

Das Problem darin bestand, dass man sich erst auf Regeln geeinigt hatte, diese dann aber immer mehr und ohne Absprachen geändert hat oder die Absprachen dann wieder nach 5 min über den Haufen geworfen hat, weil man für sich und seine Spielweise keine Vorteile entdeckt hatte. Sowas macht in einer "Kampagne" keinen Sinn.
"Seien Sie vorsichtig mit Gesundheitsbüchern - Sie können an einem Druckfehler sterben."
S.C.
"Das Leben ist unfair und das ist gut so, ein faires Leben wäre viel schlimmer, dann würden uns die Dinge geschehen die wir wirklich verdienen."
M.C.

Benutzeravatar
Oberst Kübel
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 1105
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 14:09
Wohnort: Vellmar

Re: Regel Fragen allgemein .

Beitrag von Oberst Kübel » Di 22. Feb 2011, 19:06

Man kann Überänderungen reden , wobei der Spieleiter dann am ende der Diskussion entscheiden muss ob die Endehrungen für allgemein verbindlich erklärt wirt ansonsten lest er abstimmen , was man sowieso am ende solch hitziger Debatten machen sollte .
Sprich sampft und fahre einen großen Panzer .
..................(rant)

Benutzeravatar
Taisho
Nachtgobbo
Beiträge: 288
Registriert: So 5. Apr 2009, 09:40

Re: Regel Fragen allgemein .

Beitrag von Taisho » Di 22. Feb 2011, 19:14

Deswegen hatte ich mich ja zurückgezogen, da ich als Initiator und Spielleiter bei Regelfragen eh nicht mehr gefragt wurde, es ist schlecht als Spielleiter nicht die Regeln zu kennen weil die ständig hinterrücks geändert werden. Mein Ziel war ja ein einfaches System mit Entwicklung..... das war nicht gewünscht... weswegen dann auch andere Spieler die ich angesprochen hatte später nicht mehr einsteigen wollten.

Wieso das dann zwischen Scout, Dir Oberst und den anderen, nachdem auch noch Izanagi draußen war, nicht mehr weiter ging, weiß ich nicht.
"Seien Sie vorsichtig mit Gesundheitsbüchern - Sie können an einem Druckfehler sterben."
S.C.
"Das Leben ist unfair und das ist gut so, ein faires Leben wäre viel schlimmer, dann würden uns die Dinge geschehen die wir wirklich verdienen."
M.C.

Benutzeravatar
Oberst Kübel
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 1105
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 14:09
Wohnort: Vellmar

Re: Regel Fragen allgemein .

Beitrag von Oberst Kübel » Di 22. Feb 2011, 19:30

Der Spieleiter die letzte instand , der musst die bremse ziehen wen solche Sachen aus dem ruder laufen .

Wen die Spieler es nicht abwarten können machen die das für ihr einzelnes spiel ,die sitzen gerade gegen über un können das miteinander absprechen .

Aber erst wen -Gott Spieleiter -sagt das gilt jetzt für alle dann is das so .

Wen jemand meint er müste da Quer schissen ist es die Aufgabe des Spieleiters dem auf die fingere zu klopfen .

Man ist Gehlegendlich etwas übereifrig ,da brauch man diese Führung .


Wie gesagt der Spieleiter hat erst mal das sagen dann die Spieler, gemeinsam wirt eine Endehrung besprochen der Spieleiter verkündet den willen der Mehrheit .
Sprich sampft und fahre einen großen Panzer .
..................(rant)

Benutzeravatar
Nightshroud
Administrator
Beiträge: 5247
Registriert: Mi 14. Mai 2008, 19:14

Re: Regel Fragen allgemein .

Beitrag von Nightshroud » Di 22. Feb 2011, 19:39

Glaub mir, das ist leichter gesagt als getan...
eternal chaos comes with chocolate rain

Benutzeravatar
Taisho
Nachtgobbo
Beiträge: 288
Registriert: So 5. Apr 2009, 09:40

Re: Regel Fragen allgemein .

Beitrag von Taisho » Di 22. Feb 2011, 19:53

Also mein Fehler das ich einen zweiten Leiter ins Boot geholt habe, um auch mal selber spielen zu können.
Naja egal,... beim Ende war ich nicht mehr dabei und es hat trotzdem nicht mehr lange Bestand gehabt
"Seien Sie vorsichtig mit Gesundheitsbüchern - Sie können an einem Druckfehler sterben."
S.C.
"Das Leben ist unfair und das ist gut so, ein faires Leben wäre viel schlimmer, dann würden uns die Dinge geschehen die wir wirklich verdienen."
M.C.

Benutzeravatar
Mars-Ultor
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 1745
Registriert: Do 29. Mai 2008, 08:11
Wohnort: Germania Magna, Chatten-Stamm

Re: Regel Fragen allgemein .

Beitrag von Mars-Ultor » Di 22. Feb 2011, 22:00

@Night

Die Aussage unterschreibe ich dir sofort.
„Wenn ihr uns stecht, bluten wir nicht?
Wenn ihr uns kitzelt, lachen wir nicht?
Wenn ihr uns vergiftet, sterben wir nicht?
Und wenn ihr uns beleidigt, sollen wir uns nicht rächen?“

William Shakespeare (Werk: Der Kaufmann von Venedig)

Benutzeravatar
Oberst Kübel
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 1105
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 14:09
Wohnort: Vellmar

Re: Regel Fragen allgemein .

Beitrag von Oberst Kübel » Di 22. Feb 2011, 22:11

Taisho @

ich werd mich hüten dir die schult zu zu weisen , man könnte genauso gut aufführen das der rest der Spieler Schaft mehr Unterstützung hätte Liefern sollen .

Es ja nicht gerade einfach alles unter einen hut zu bringen .

Kritisiere das mach ich dann aber doch schon Da wahren aber mehrer am kochen und ich denke das ich auch mein salz in die Suppe getan habe .


ich hoffe ich bin dir jetzt nicht auf die Füße getreten.
Sprich sampft und fahre einen großen Panzer .
..................(rant)

WULT
Nachtgobbo
Beiträge: 289
Registriert: So 21. Jun 2009, 15:33

Re: Regel Fragen allgemein .

Beitrag von WULT » Di 22. Feb 2011, 23:08

Ärgert Euch nicht!

Mir war nur dieser typische Streitverlauf aufgefallen, bei gleichzeitiger Nichtigkeit des Grundes. Es lohnt nicht, den Streit wieder anzufangen.

Antworten