8.4. Kassler Warmachine / Hordes Turnier Nr. 5

Benutzeravatar
Hjard
Fanatic
Beiträge: 665
Registriert: Mi 4. Sep 2013, 10:23

8.4. Kassler Warmachine / Hordes Turnier Nr. 5

Beitrag von Hjard » Mi 7. Feb 2018, 17:56

Seid gegrüßt!

Wir laden zu einem kleinen Turnier in unseren gewohnten Räumlichkeiten ein. Regeln sind so gewohnt wie es nur geht, 4 Runden Steamroller mit ADR (das benutzt ja sonst nie einer). Clubmitglieder bekommen wie immer Nachlass beim Eintritt

Genauere Infos kommen in den nächsten ein-zwei Tagen auf T3 sobald das Turnier dort freigeschaltet ist. Könnt aber auch jetzt schon beim letzten Turnier schauen, die Infos werden nahezu identisch sein. Genauso wie diese Nachricht, die ich auch nur vom letzten Turnier kopiert habe. Ein Hoch auf Tradition!

Besonderheit diesmal: Das Turnier ist an einem Sonntag, wir werden uns von daher besondere Mühe geben nicht nach hinten zu überziehen.

Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch.

[Edit] Und schon sind wir online!
Click me
Here be dragons

Press Ganger seit 21.08.2014

Benutzeravatar
Ashmodai
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 1680
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 14:26
Wohnort: Kassel

Re: 8.4. Kassler Warmachine / Hordes Turnier Nr. 5

Beitrag von Ashmodai » Fr 23. Feb 2018, 07:56

Hi,
könnte mir evtl. jemand bitte kurz ADR erklären? Ich blicke irgendwie nicht so ganz durch und weiß nicht, welche Regeln das genau sind (Master, Champion, etc.).
"Sire , we are surrounded!"
"Excellent, so we can attack in ANY direction!"

WM/Hordes:Cryx, Scyrah
Blood Bowl: Zwerge

Benutzeravatar
McFly
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 1158
Registriert: Do 29. Mai 2008, 18:04
Wohnort: Hann. Münden
Kontaktdaten:

Re: 8.4. Kassler Warmachine / Hordes Turnier Nr. 5

Beitrag von McFly » Fr 23. Feb 2018, 09:46

Den Regeln stehen im masters Dokument.

Im Endeffekt haste du ein 40p sideboard das du vor dem Spiel Einwechslung kannst.
(puke)

Benutzeravatar
Hjard
Fanatic
Beiträge: 665
Registriert: Mi 4. Sep 2013, 10:23

Re: 8.4. Kassler Warmachine / Hordes Turnier Nr. 5

Beitrag von Hjard » Fr 23. Feb 2018, 10:06

Ah guter Einwand. McFly hat die Essenz schon zusammengefasst.
Die Regeln und aktuelle Caster Liste findest du hier https://privateerpress.com/organized-play/masters

Die 40pt sideboard bekommst du nur wenn deine beiden Listen von Castern aus der Auswahl auf dieser Seite geführt werden. Ragnor und Kolgrimma bei den Trollen z.B.
Da du aber auch mit Sideboard am Ende nur 75pt auf dem Tisch stehen hast, gibt es dir lediglich die Möglichkeit deine Liste auf mehr Probleme vorzubereiten (Pyre Troll wenn du gegen Protectorate/Legion spielst, Storm Troll wenn du gegen Cygnar spielst). Die von PP vorgegebene Auswahl an ADR Castern sind noch dazu meistens die weniger gespielten Caster einer Fraktion, da die häufig genau deswegen weniger gespielt werden, weil sie mit einer normalen 75pt Liste nur sehr wenig Gegner abdecken können. Ohne das Sideboard nehmen dann viele lieber flexiblere Caster


Bis jetzt ist übrigens noch viel Platz im Turnier. Wir sind auch fast nur lokale Spieler, also auch eine gute Chance für alle, die weniger rumkommen in gemütlicher Atmosphäre festzustellen, dass die "großen bösen Turniere" eigentlich auch nur 4 normale Spiele an einem Tag sind.
Here be dragons

Press Ganger seit 21.08.2014

Benutzeravatar
Ashmodai
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 1680
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 14:26
Wohnort: Kassel

Re: 8.4. Kassler Warmachine / Hordes Turnier Nr. 5

Beitrag von Ashmodai » Fr 23. Feb 2018, 11:06

Okay, also sind das die "Masters" Regeln. Sideboard ist nett, werde ich mir dann genauer durchlesen (und wieder vergessen :D ).
Tatsächlich hab ich vor, mit zu machen. Jens überrede ich dazu vielleicht auch noch.
Von den Trollen hab ich mich übrigens getrennt, zu dem Turnier komme ich mit irgendwas Neuem und verliere furchtbar. Aber es besteht eine winzige Chance, dabei etwas zu lernen.
Die richtige Anmeldung mache ich dann Anfang März, wenn ich weiß, welche lustige Armee ich nun kaufe. Und wenn ich herausgefunden habe, wie man mit 2 Listen auf Turnieren spielt. :D
"Sire , we are surrounded!"
"Excellent, so we can attack in ANY direction!"

WM/Hordes:Cryx, Scyrah
Blood Bowl: Zwerge

Benutzeravatar
Nightshroud
Administrator
Beiträge: 5484
Registriert: Mi 14. Mai 2008, 19:14

Re: 8.4. Kassler Warmachine / Hordes Turnier Nr. 5

Beitrag von Nightshroud » Fr 23. Feb 2018, 18:10

Also, nur mal zum Verständnis: Ich könnte z.B. mit Helga und Sturm&Drang antreten, hätte dann aber bei beiden kein Sideboard.
Wobei das glaube ich egal wäre. Bin froh wenn ich bis dahin 75 Punkte fertig bekomme.
eternal chaos comes with chocolate rain

Benutzeravatar
Hjard
Fanatic
Beiträge: 665
Registriert: Mi 4. Sep 2013, 10:23

Re: 8.4. Kassler Warmachine / Hordes Turnier Nr. 5

Beitrag von Hjard » Fr 23. Feb 2018, 20:46

Ashmodai hat geschrieben:
Fr 23. Feb 2018, 11:06
Okay, also sind das die "Masters" Regeln. Sideboard ist nett, werde ich mir dann genauer durchlesen (und wieder vergessen :D ).
Tatsächlich hab ich vor, mit zu machen. Jens überrede ich dazu vielleicht auch noch.
Von den Trollen hab ich mich übrigens getrennt, zu dem Turnier komme ich mit irgendwas Neuem und verliere furchtbar. Aber es besteht eine winzige Chance, dabei etwas zu lernen.
Die richtige Anmeldung mache ich dann Anfang März, wenn ich weiß, welche lustige Armee ich nun kaufe. Und wenn ich herausgefunden habe, wie man mit 2 Listen auf Turnieren spielt. :D
Super, freu mich.
Trolle hatte ich schon gelesen, war kurz versucht sie nehmen zu wollen, hab dann aber doch beschlossen schon genug Modelle zu haben^^
Kannst dich auch gerne gleich eintragen, auf die Fraktion im T3 guckt eh nie einer, bzw kann ich die auch problemlos anpassen.
Wenn du dir Krokodile holen solltest, kann ich dir auch aus meinem Bestand leihen.
2 Listen ist eigentlich simpel: Bau eine Liste mit ganz vielen Attacken, eine Liste mit Modellen die richtig fest zuhauen, dann wähl je nach Gegner was du eher brauchst :D
Nightshroud hat geschrieben:
Fr 23. Feb 2018, 18:10
Also, nur mal zum Verständnis: Ich könnte z.B. mit Helga und Sturm&Drang antreten, hätte dann aber bei beiden kein Sideboard.
Wobei das glaube ich egal wäre. Bin froh wenn ich bis dahin 75 Punkte fertig bekomme.
Ja, ist optional. Bringst du 2 Caster von der Liste mit bekommst das Sideboard, wenn nicht dann nicht und schadet auch nicht wirklich.
Here be dragons

Press Ganger seit 21.08.2014

Benutzeravatar
Ashmodai
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 1680
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 14:26
Wohnort: Kassel

Re: 8.4. Kassler Warmachine / Hordes Turnier Nr. 5

Beitrag von Ashmodai » Fr 23. Feb 2018, 23:31

Hjard hat geschrieben:
Fr 23. Feb 2018, 20:46
Wenn du dir Krokodile holen solltest, kann ich dir auch aus meinem Bestand leihen.
2 Listen ist eigentlich simpel: Bau eine Liste mit ganz vielen Attacken, eine Liste mit Modellen die richtig fest zuhauen, dann wähl je nach Gegner was du eher brauchst :D
Okay. Die entgültige Entscheidung treffe ich dann, wenn ich das ganze Geld zusammen hab und dann schaue, was lieferbar ist. :D
Obs vielleicht doch Grymkin werden (da bringt mir aber ein Sideboard nix, weil alles für eine einzige Liste mit 2 Castern draufgeht und keiner davon die Old Witch ist..) oder sogar Circle. Ich lasse mich selbst mal überraschen, wenn mein Budget feststeht. :)
Schade, dass Battle College grad seit einiger Zeit offline ist wegen Bezahlungsproblemen.
Auf die geliehenen Modelle würde ich zurückkommen, aber ich bin wie der King of Nothing. Wenn ich sie berühre, passieren schlimme Dinge, auch wenn sie vorher bombenfest verklebt waren.
"Sire , we are surrounded!"
"Excellent, so we can attack in ANY direction!"

WM/Hordes:Cryx, Scyrah
Blood Bowl: Zwerge

Revenant
Snotling
Beiträge: 90
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 11:27

Re: 8.4. Kassler Warmachine / Hordes Turnier Nr. 5

Beitrag von Revenant » Sa 24. Feb 2018, 14:30

also wenn es Circle wird, ich habe hier noch 2 Einheiten der Teleportationssteine (1x unit attachement). Wenn du die haben willst, ich gebe sie sehr günstig her :)

Benutzeravatar
Ashmodai
Spammer ohne Reallife
Beiträge: 1680
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 14:26
Wohnort: Kassel

Re: 8.4. Kassler Warmachine / Hordes Turnier Nr. 5

Beitrag von Ashmodai » Di 27. Feb 2018, 13:10

Darauf komme ich evtl. zurück. :) (aber Circle ist Wahl Nr. 2, also sollte ich Nr. 1 bekommen, yay)

Es gibt ja "demnächst" neue Steamroller Regeln. Sollten dir vor dem Turnier rauskommen, werden dann die benutzt? Oder kann ich mich auf das verlassen, was momentan gültig ist? Einschließlich ADR.
Weiß gar nicht, ob das ADR dann rotiert, wenn es neue Steamroller Regeln gibt.
"Sire , we are surrounded!"
"Excellent, so we can attack in ANY direction!"

WM/Hordes:Cryx, Scyrah
Blood Bowl: Zwerge

Antworten